Fotogalerie Wi mook dat! 2017

Am 14. September 2017 engagierten sich 12 Hamburger Unternehmen mit 220 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen und leisteten über 1400 Stunden für 15 gemeinnützige Projekte.

Basler AG für Hände für Kinder e.V.

Die MitarbeiterInnen der Basler AG pflegten den Garten, der Familien mit behinderten Kindern zur Erholung dient, und schafften Ordnung im Dachgeschoss.

Carlsberg Deutschland für Umweltzentrum Karlshöhe

Die MitarbeiterInnen von Carlsberg Deutschland haben im Auftrag des BUND die wertvolle Streuobstwiese auf dem Gelände des Umweltzentrums Gut Karlshöhe gepflegt.

edding Team 1 für Obdachlosentagesstätte Herz As

Die MitarbeiterInnen der edding AG richteten für die Gäste der Tagesstätte ein ganz besonderes Grillfest aus, und betreuten einen Spiele-/Geschicklichkeitsparcours, der viel Freude bereitete.

edding Team 2 für Familienzentrum des SOS Kinderdorf

Das zweite Team der edding AG griff zu Farbe, Pinsel und Rolle und renovierte und verschönerte große Teile des SOS Familienzentrums in Dulsberg, den Bewegungsraum, den Musikraum, Flure, Toiletten u.v.m

EPPENDORF Team 1 für das Jugendzentrum Feuervogel von IN VIA Hamburg e.V.

Um Platz für eine Fahrradwerkstatt im Jugendzentrum Feuervogel zu schaffen, haben die MitarbeiterInnen der EPPENDORF AG eine Garage entrümpelt und dabei erstaunliche Entdeckungen gemacht…

EPPENDORF Team 2 für „Lebendige Alster“ von BUND, NABU und Fischotterschutz

Das zweite Team der EPPENDORF AG brachte in die Alster Strömungslenker aus Holz, Kies und Geröll ein und schuf damit wertvolle Lebensräume für Kleintiere und Pflanzen.

Gebr. Heinemann für Kreativgarten e.V. in Wilhelmsburg

Die MitarbeiterInnen von Gebr. Heinemann verschönerten das Stadtmodell-Gelände: Der Flusslauf wurde mit Ziegelsteinen befestigt, neue Sandflächen geschaffen, das Dach für die Bienenkästen vergrößert u.v.m.

Hauni Team 1 für Loki Schmidt Stiftung

Die Hauni-MitarbeiterInnen haben verlandete Waldtümpel in der Fischbeker Heide ausgebuddelt, neu angelegt und reanimiert. So entstanden Laichgewässer für Teichmolche, Grasfrösche und Erdkröten.

Hauni Team 2 für Jugendzentrum Horner Geest e.V.

Das zweite Hauni-Team hat im Spielhaus Dannerallee Stauraum und damit Ordnung geschaffen. Auch im Garten wurde Klarschiff gemacht: Hecken und Sträucher geschnitten, Regenrinnen gereinigt u.v.m.

Hamburg Port Authority für NABU Landesverband e.V.

Die MitarbeiterInnen der HPA haben mit Kies, Körperkraft und im Verbund mit dem SternWywiol-Team eine neue Brutinsel für die Carl-Zeiss-Vogelstation in der Wedeler Marsch geschaffen.

Körber AG für Sprachbrücke-Hamburg e.V. und Hamburg Greeter e.V.

Die MitarbeiterInnen der Körber AG haben Hamburg mit Flüchtlingen und Zugewanderten bei einer Stadtrallye neu kennengelernt, Sprach- und Orientierungshilfe gegeben und viele Kontakte geknüpft.

Mankiewicz für Get the kick e.V.

Die Auszubildenden von Mankiewicz haben für das Jugend-Kunstprojekt aus Stahlfiguren am Veddeler Müggehafen geschweißt, gesägt, geschliffen und lackiert, und bei der Reparatur von Booten unterstützt.

RESCHKE Immobilien für die Stiftung für Mensch und Umwelt

Im Wandsbeker Botanischen Sondergarten haben die MitarbeiterInnen von Reschke Immobilien zahlreiche Nistmöglichkeiten für die gefährdeten Wildbienenarten der Großstadt geschaffen.

SternWywiol-Gruppe für NABU Landesverband e.V.

Die SternWywiol-MitarbeiterInnen haben eine neue Brutinsel für die Carl-Zeiss-Vogelstation in der Wedeler Marsch geschaffen; mit Kies, Körperkraft und im Verbund mit dem HPA-Team.

VELUX für die ARCHE Jenfeld

Die Velux-MitarbeiterInnen haben den Kindern der Arche mit einem Spielfest viel Freude bereitet, mit Bullriding, Bonbonweitwurf, Schminken, Torwandschießen und nicht zuletzt einer großen Hüpfburg.