Unterstützen Sie „Das Geld hängt an den Bäumen“

Donate Now

Projektpartner: Das Geld hängt an den Bäumen gemeinnützige GmbH

Die Einrichtung
Die gemeinnützige Das Geld hängt an den Bäumen GmbH wurde 2010 gegründet. Die Idee war einfach: Obst, welches überall an den Bäumen hängen bleibt, wird durch eine gärtnermeisterlich betreute Gruppe von Menschen mit Behinderungen und andere Randgruppen sowie einem Netz an ehrenamtlichen Helfern geerntet. Eine Mosterei verarbeitet die Ernte zu naturtrüben Saft ohne Zusätze in Flaschen. Diese werden dann im persönlichen Vertrieb an Unternehmen, Restaurants, Cafés, Hotels und Privatkunden verkauft.

Alle Erlöse fließen zu 100% in das Projekt zurück und finanzieren so die Arbeit der Mitarbeiter. Ziel ist es, dass Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung und andere soziale Randgruppen auf dem ersten Arbeitsmarkt geschaffen werden.

So können Sie helfen
Sie unterstützen eine der zahlreichen Pflückaktionen, indem Ihr Team aus ca. 15 Kollegen den behinderten Mitarbeitern der gemeinnützigen Firma beim Pflücken hilft: an diesem Tag pflückt jeder Mitarbeiter etwa 150-200 kg Äpfel. Das sind ca. 4 Tonnen Obst, die später zu naturtrübem Saft verarbeitet werden und in den Verkauf gehen. Aus den Erlösen kann für ca. 2-6 Monate der Arbeitsplatz eines behinderten Menschen finanziert werden. 

Benötige Helfer: 10-15