Inklusion leben: Gemeinsam packen wir‘s an!

Donate Now

Projektpartner: BHH Sozialkontor gGmbH, Hilda Heinemann Haus

Die Einrichtung
Das Hilda Heinemann Haus liegt zentral im Nordosten Hamburgs im Stadtteil Berne. In dem 1974 erbauten barrierefrei ausgestatteten Haus, leben 43 Menschen mit meist geistigen Behinderungen. Sie erhalten individuelle Assistenz, um ihr Leben so selbstbestimmt wie möglich zu gestalten.

So können Sie helfen
Die Bewohnerinnen und Bewohner des Hilda Heinemann Haus freuen sich über helfende Hände im Garten und beim alljährlichen Herbstputz. Das große Grundstück braucht dringend Pflege und muss winterfest gemacht werden. Unkraut jäten, Hecken schneiden, Wege säubern oder Blumenzwiebeln pflanzen – gemeinsam mit den Bewohnern macht es doppelt Spaß. Und im Haus gibt es auch einiges zu tun: Entrümpeln, Aufräumen und Putzen damit es im Herbst und Winter gemütlich wird!

Benötige Helfer: 10-15