Relaunch der Fahrradwerkstatt im Jugendzentrum

Donate Now

Projektpartner: Freizeitzentrum Feuervogel Harburg von IN VIA Hamburg e.V.

Dieses Projekt ist vergeben

Die Einrichtung
IN VIA Hamburg e.V. ist anerkannter Träger der Jugendhilfe und sieht seine Aufgabe darin, insbesondere jungen Menschen auf ihrem Weg ins Erwachsenenleben Orientierungshilfen und Unterstützung zu eigenverantwortlicher Lebensführung anzubieten.
Das Freizeitzentrum Feuervogel ist eine Einrichtung der Offenen Kinder und Jugendarbeit und bietet im Phönixviertel in Harburg Freizeit- und Bildungsangebote für Jugendliche von 12 – 27 Jahren an.

Die Jugendlichen haben verschiedenste Möglichkeiten ihre Freizeit vor Ort zu verbringen. Die Räumlichkeiten können zum Spielen, Lernen oder auch Chillen genutzt werden. Es stehen ein Kicker, ein Billiardtisch und Tischtennisplatten zur Verfügung. Das Freizeitzentrum kooperiert eng mit der Schule und den Einrichtungen vor Ort.

So können Sie helfen
In der großen Garage des Freizeitzentrums Feuervogel haben sich im Laufe der Zeit viele Dinge angesammelt. Unter anderem eine Vielzahl von alten Fahrrädern. Packen Sie im Team an und machen Sie aus der Garage eine Fahrradwerkstatt, in der die Jugendlichen an alten Fahrrädern basteln können, diese reparieren und dabei ihre handwerklichen Fähigkeiten trainieren. Dabei sollen sie sich gegenseitig helfen und Hilfe zu Selbsthilfe leisten und so kostengünstig mobil sein. Dafür muss die Garage zunächst entrümpelt werden, um dann eine entsprechende Arbeitsecke mit Werkzeugen und Utensilien in der Garage herzurichten.

Benötige Helfer: 6-10