Es gibt viel zu tun im Kreativgarten in Wilhelmsburg

Donate Now

Projektpartner: Stadtmodell Wilhelmsburg/ Kreativgarten e.V.

Dieses Projekt ist bereits vergeben

Die Einrichtung
Mitten in einer öffentlichen Grünfläche können jeden Sonntagnachmittag zwischen Mai und Oktober Kinder ab 4 Jahren aus der Nachbarschaft und deren Familien, sowie spontane BesucherInnen, Häuser und Boote für ein maßstabsgetreues Stadtmodell von Wilhelmsburg bauen. Die Häuser sind ca. 40 cm hoch und sie werden mit Materialien aus Holz und Ytong gestaltet. In der Woche steht das Gelände Schulen/Kita- und Hort-Gruppen aus Wilhelmsburg und der Veddel zur Verfügung, um dort Kreativität auszuleben und das Modell auch gärtnerisch zu gestalten. Abends wiederum wird der Garten oft von der Nachbarschaft als Ort des geselligen Beisammenseins am Feuer genutzt.
Dieser kreative Spielplatz bietet allen Altersstufen, Bildungsschichten und spontanen Parkbesuchern die Möglichkeit einen Ort der Ruhe, aber auch des sozialen Miteinanders zu finden, Natur zu erfahren, Kreativität auszuleben…und vieles mehr.

So können Sie helfen
Für das maßstabsgetreue Stadtmodell wurde der Flußlauf der Elbe mit Kies angelegt. Dieser Flußlauf wird immer wieder von Gras überwachsen. Um dies zu verhindern, soll am Aktionstag der Rand des Elbflußlaufes mit Ziegelsteinen befestigt werden. Weitere Aufgaben des Tages: neue Sandflächen sollen geschaffen werden. Dazu soll der Rasen ausgekoffert und mit Steinen der Rand befestigt werden. Im Anschluss wird der Sand eingefüllt. Im Garten des Kinderprojektes werden die Beete gejätet und Kräuter geerntet. Zudem sollen zwei Zaunpfosten einbetoniert und ein Regenrinnenelement neu befestigt werden. Und ein Holzdach für die Bienen wird erweitert.
Die Kinder einer Kitagruppe werden Sie bei Ihrem Engagement kräftig unterstützen.

Benötige Helfer: 10-15