Zwei VELUX-Teams packen an für neue Lebensräume im Wasser und auf Weiden

Ein VELUX-Team engagiert sich für die „Lebendige Alster“ und schafft mit Körperkraft und ein paar Tonnen Kies und Geröll neue Lebensräume für Eisvogel, Otter und Kleinstlebewesen. Holzstämme werden als „Strömungslenker“ in der Uferzone befestigt, wie hier von zwei Mitarbeiterinnen beim Aktionstag 2019:

Das VELUX Team 2 wird die für seltene Pflanzen und Tiere unglaublich wertvollen ökologischen Nischen auf den Rahlstedter Wilden Weiden von expansiven Pflanzen wie Adlerfarn und Birken befreien – teils mit Sensen, teils mit Astknackern. Wie auch schon bei Wi mook dat 2018: